Das creativ team, ein erfolgreicher Friseurladen, für den ich schon vor ein paar Jahren gearbeitet hatte, beschloss umzuziehen und damit auch die grafische Linie komplett zu ändern.

Die Ladengestaltung folgte nun einer sehr schlichten Linie, in freundlichen (angenehmen) braun- und beigetönen. Daran orientierte sich auch der Entwurf des neuen Logos, das auch dieses mal schlicht und einprägsam sein, aber Exklusivität, ausdrücken sollte.

Wir wählten einen schokoladenbraunen Farbton aus, der sehr neutral und zeitlos wirkt. Auch die Schrift wurde nach den gleichen Kriterien gewählt. Um den Betrachter nicht ganz im Regen stehen zu lassen, mit der Frage, was ist es denn überhaupt, das creativ team, wurde noch der Untertitel hair- & lifestyle hinzugefügt.

Die Visitenkarten

Das Konzept der Visitenkarten vom creativ team I wurde wieder übernommen. Um den kleinen kreativen Touch auf die Visitenkarten zu bringen, wurde "Herborn" in die rechte untere Ecke gesetzt.

Die Einladung zur Einweihung

Da das creativ team aber nicht nur ein exklusiver Friseurladen ist, sondern auch großen Wert auf Kreativität, wie der Name schon sagt und auch Individualität legt, sollten diese Aspekte auch durch die Einladungskarten unterstrichen werden.

Keinesfalls sollte die Schlichtheit und Klarheit der grafischen Linie gebrochen werden und so habe ich mich entschieden, diese Punkte durch die verschiedenen Größen der Schrift darzustellen.